Fugenlose Verbindung für alle Füge- und Wärmetechnologien mit der Döllken FUSION-EDGE

Optische Nullfuge. Perfekte Verbindung von Platte und Kante. Alle Längen und Breiten.

Die FUSION-EDGE funktioniert mit allen zur Zeit gängigen Fügetechnologien* und Wärmequellen. Neben der Lasertechnologie*, Plasma-, NIR- und der neuen Mikrowellen-Technik ist darüber hinaus die Verarbeitung mit dem Hot-Air-Verfahren ideal auf die Döllken FUSION-EDGE abgestimmt.

Alle KSP-Farben & Dekore in ABS sowie sämtlichen Stärken und Breiten als FUSION-EDGE ab einer Rolle erhältlich.

Individuelle Farben und Dekore bereits ab 1.000 m auf Wunsch für Sie produziert.

DÖLLKEN FUSION EDGE

Ihre Vorteile:

  • Sofort ab Lager ab der ersten Rolle erhältlich
  • ABS- & 3D-FUSION-EDGE
  • Optische Null-Fuge
  • Mit allen gängigen Fügetechnologien kompatibel
  • Keine Klebstoff-Verschmierung durch Premium-Funktionsschicht
Fusion-Edge_Hot_Air
Fusion-Edge_Icon_Plasma
Fusion-Edge_NIR
MICROWAVE
Anwendung

FUSION-EDGE für alle.

Döllken hat mit der FUSION-EDGE eine Revolution in der Schmalflächenbeschichtung konzipiert, die eine fugenlose Einheit von Kante und Platte schafft. Mit der FUSION-EDGE bietet Döllken eine echte Alternative zur Kantenverklebung, denn die innovative Möbelkante kommt ohne zusätzlichen Schmelzkleber aus.

Die Döllken FUSION-EDGE funktioniert mit allen zurzeit verfügbaren innovativen Fügetechnologien und Wärmequellen. Dies ist neben der bekannten Lasertechnologie – hier müssen in Deutschland zurzeit die gültigen Patente berücksichtigt werden* – auch die Plasmatechnik und Heißlufttechnik, NIR sowie das  Wavetec-Verfahren. Damit kann unsere FUSION-EDGE-Kante alle innovativen Fügetechniken abdecken und ist bereits ab einer Rolle sofort ab Lager erhältlich.

Eigenschaften

Perfekte Optik

Die Funktionsschicht der Döllken FUSION-EDGE besticht durch beste Anfangsadhäsion und geringstem Energiebedarf im Vergleich zu anderen Produkten. Ferner sind Leistungsschwankungen, die vom Verarbeiter über Neueinstellungen aufwändig eingestellt werden müssen, bei den Qualitätsprodukten von Döllken unbekannt.

Optische Nullfuge, höhere Produktionssicherheit und gesteigerte Produktivität werden durch die neuen Füge-Verfahren möglich.

Perfekt gefertigt

Die Döllken FUSION-EDGE ist ein High-Tech Produkt. Und dies wird mit besonderen Fertigungsverfahren und Toleranzen berücksichtigt. Die perfekte rechteckige Kantenbandform garantiert dem Kunden eine perfekte Fuge. Einfallstellen sind wegen des Fertigungsverfahrens, der allseitigen Kalibrierung, unbekannt.

Abmessungen

Alle Farben und Dekore sind in der Stärke von 0,6 mm bis 3,0 mm und in allen Breiten kundenindividuell in PP, aber auch ABS und 3D innerhalb kurzer Lieferzeit (ab 450 m – ABS) verfügbar.

Zusatzinformationen

DIGITAL-EDGE als FUSION-EDGE

Die perfekte Kante

Die DIGITAL-EDGE ist natürlich auch als FUSION-EDGE verfügbar. So kombiniert Döllken als erster Hersteller zwei Technologien und schafft damit die Kante der Zukunft: In der DIGITAL-EDGE als FUSION-EDGE treffen eine perfekte Verarbeitung durch die neuen Fügetechnologien und ein erstklassiges Druckbild mit Hilfe der digitalen Drucktechnik erstmals aufeinander.

DOELLKEN DIGITAL EDGE
DÖLLKEN FUSION EDGE
DIGITAL EDGE

Optimal für die Küchenarbeitsplatte

Ihre Vorteile:

  • Neu: Zwei Zukunftstechnologien in einer Kante vereint
  • Perfekt: Verarbeitung durch neue Fügetechnologien
  • Hervorragend: Erstklassiges Druckbild dank digitaler Drucktechnik
  • Flexibel: Rapportlängen von über 2.000 mm

Insbesondere im Bereich der Arbeitsplattenkanten ist die Innovation von Döllken ein wirklicher Fortschritt für den perfekten Dekorverbund. Die digital bedruckten Kantenbänder bieten ein hervorragend auf die Küchenarbeitsplatten abgestimmtes Druckbild. Dank der Digitaldrucktechnik gehören zudem die bisher üblichen Rapportlängen der Vergangenheit an. Sie haben die freie Wahl und können den Rapport (von über 2.000 mm) auf das jeweilige Oberflächenmaterial abstimmen.

Den kostenlosen Döllken Newsletter abonnieren und immer auf dem aktuellsten Stand sein!

* In Deutschland besteht für das Laserfügen patentrechtlicher Schutz der Firma Bulthaup. Für die Benutzung in Deutschland benötigen Sie deren Zustimmung.